Dienstleistungen

Bezeichnung:
Landschaftsprogramm
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Das Niedersächsische Landschaftsprogramm wurde am 18. April 1989 veröffentlicht. Im Landschaftsprogramm werden die Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege für das gesamte Land Niedersachsen dargestellt.

Eine Konkretisierung der erforderlichen Maßnahmen erfolgt im Landschaftsrahmenplan, in Landschaftsplänen und Grünordnungsplänen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz.

Weitere Informationen:

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden keine Unterlagen benötigt.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen keine Fristen beachtet werden.

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Ämter

Zuständig für:
Lehre
Leistung:
Landschaftsprogramm

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Vordruck Besuchererfassung

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Bei spontanen Besuchen zu den Öffnungszeiten des Rathauses BITTE KLINGELN!

Weiterhin sollte eine TERMINVEREINBARUNG bevorzugt werden, Bürgerinnen und Bürger ohne Termin müssen sich im Zweifel auf Wartezeiten einstellen. 

Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen