Neuigkeiten

L293/L639 Essenrode: Sperrung wird durch Erneuerung der Ortsdurchfahrt erweitert

Der zweite Bauabschnitt der Erneuerung der Ortsdurchfahrt in Essenrode beginnt am Dienstag, den 20. Oktober. Im Zuge der laufenden Arbeiten wird die bereits bestehende Sperrung die sich vom Ortseingang der L639 bis zur Bushaltestelle der Von-Hardenberg-Straße erstreckt bis zur Einmündung Brunsroder Straße (K37) erweitert. Hierauf weisen die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, die Gemeinde Lehre und der Wasserverband Weddel-Lehre gemeinsam hin.

Der grundhafte Ausbau der Ortsdurchfahrt samt Nebenanlagen und die Verlegung einer neuen Trinkwasserleitung hatten im Juni 2020 begonnen und sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Anlieger im zweiten Bauabschnitt werden von der Baufirma gesondert angeschrieben, da die Grundstücke zwar grundsätzlich erreichbar bleiben, es aber zu baubedingten Einschränkungen kommen kann.

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Vordruck Besuchererfassung

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Aus aktuellem Anlass sind vor einem Besuch des Rathauses TERMINVEREINBARUNGEN zwingend notwendig!

Diese sind möglich in den jeweiligen Fachbereichen oder in der Bürgerinfo.
Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen