Neuigkeiten

Freiwillige nähen Mundschutz für Kita Kunterbunt

In den letzten Tagen hat sich immer wieder gezeigt: Selbst in schwierigen Zeiten halten die Menschen in der Gemeinde Lehre zusammen. Nach dem Veröffentlichen einer Nähanleitung für einen Mundschutz auf der Gemeindeseite bei Facebook und unserer Internetseite fingen Freiwillige an diese zu nähen und bei Gemeindebürgermeister Andreas Busch abzugeben.

Gelandet sind einige der selbstgemachten Stücke nun in der Kindertagesstätte Kunterbunt bei Leiter Carsten Scheier: „Ich freue mich sehr, dass wir unseren Beschäftigten jetzt einen Mundschutz zur Verfügung stellen können. Es ist toll zu sehen, wie in Krisenzeiten zusammen gehalten wird“. In der Kita Kunterbunt findet derzeit die Notbetreuung für die gemeindlichen Kindertagesstätten statt, weshalb die handgemachten Masken dort gute Verwendung finden.

Die Schutzmasken werden noch vom Kita-Team bei 95 Grad ausgekocht und sind dann schon einsatzbereit. Die weiteren Schutzmasken werden an unter anderem an Menschen verteilt, die in der Gemeinde Lehre in systemrelevanten Berufen tätig sind und gerade jetzt unersetzlich sind.

Foto: (Quelle: Gemeinde Lehre) Der Leiter der Kita Kunterbunt freut sich über selbstgenähte Schutzmasken für seine Beschäftigten.

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

AKTUELL EINLASS NUR NACH TERMINVEREINBARUNG!

Bitte rufen Sie uns an oder schicken eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen