Neuigkeiten

L295 zwischen Flechtorf und Hattorf gesperrt

Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Wolfenbüttel mitteilt, wird am Montag, den 30. März, auf der L295, zwischen der A39 AS Flechtorf und dem Kreisverkehrsplatz Hattorf, mit Asphaltierungsarbeiten begonnen.

Die Bauarbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten, für die die L295 jeweils voll gesperrt werden muss. Das Gewerbegebiet Heinenkamp ist dabei ständig durch eine der beiden vorhandenen Zufahrten erreichbar.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 16. April andauern. Eine Umleitung über Brunsrode/Ehmen/AS Mörse wird ausgeschildert.

Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.
Die Kosten der Maßnahme betragen rund 200.000 Euro und werden vom Land Niedersachsen getragen.

Der Geschäftsbereich Wolfenbüttel bittet alle Verkehrsteilnehmer für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen im Straßenverkehrsablauf um Verständnis.

 

Symbolfoto: Pixaby

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

AKTUELL EINLASS NUR NACH TERMINVEREINBARUNG!

Bitte rufen Sie uns an oder schicken eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen