Neuigkeiten

Erster Palliativtag in der Gemeinde Lehre am 14.09.2019 im Rathaus

Sozialministerin Dr. Carola Reimann unterstützt die Veranstaltung

Um die Arbeit des 2017 gegründeten Palliativvereins noch bekannter zu machen, aber auch um enagierte Menschen in diesem Bereich zusammen zu bringen, veranstaltet der Verein den ersten Palliativtag in der Gemeinde Lehre. Am 14. September 2019 öffnet dafür das Rathaus Lehre von 11 bis 14 Uhr die Pforten und gibt Interessierten Einblick in die Arbeit und stellt die Beteiligten vor. Neben Pflegeheimen und –diensten, stellen sich Ärtze, Apotheken und Sozialverbände dort vor.

Auch die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Dr. Carola Reimann, unterstützt den Palliativverein in seinen Bemühungen. „Besonders vorbildlich finde ich, dass diesem Verein neben den Expertinnen und Experten und den ehrenamtlichen Helfern auch die Gemeindeverwaltung Lehre angehört. Das zeigt, wie wichtig man das Thema Palliativversorgung auf der kommunalen Ebene nimmt“, äußert sich die Ministerin in ihrem Grußwort zur Veranstaltung. Und sie lädt die Menschen in der Gemeinde Lehre ein, sich am Palliativtag ein Bild von der Arbeit des Vereins zu machen: „Was in Lehre seit der Gründung des Palliativvereins am 24. März 2017 bereits entstanden ist und was noch geplant ist, können interessierte Besucherinnen und Besucher beim Palliativtag erfahren.“

Der Verein „Palliativnetz Gemeinde Lehre e. V.“ hat sich in den Ortschaften der Gemeinde etabliert und wird kurz Palliativverein genannt. Seit Beginn seiner Arbeit arbeitet der Verein an einer Vernetzung von Pflegediensten und –heimen mit Medizinern, mit Seelsorgern, und mit Ehrenamtlichen. Ziel ist es, todkranken Menschen ein würdiges Sterben im vertrauten Bereich zu ermögliche

 

Foto 1 (Quelle Palliativverein Gemeinde Lehre e. V.): Der Verein möchte sich am Palliativtag vorstellen.

Foto 2 (Qulle: Tom Figiel / Niedersächsisches Ministerum für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung): Dr. Carola Reimann

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen