Neuigkeiten

Abstrakte Malerei im Rathaus Lehre - Bilder von Verena Julia Steffan

 

In den Fluren des Rathauses der Gemeinde Lehre wird es farbig. Denn, Verena Julia Steffan liebt Farben, gern in metallic, bunt und glitzernd. Bemalt hat sie allerdings lange Zeit nur die Wände ihrer Wohnung, bis eine große Veränderung in ihrem Leben wie ein Knall alles durcheinander brachte. Aus ihr unerfindlichen Gründen griff sie danach zu Pinsel und Leinwand. Seitdem malt sie, klar erkennbar an den ständig bunt gesprenkelten Fingern, die ihre Freunde und Familie erheiterten.

 Aus dem Nichts ein Bild erschaffen, das in der Seele des Betrachters etwas auslöst, ist zu ihrer Leidenschaft geworden. „Kunst hat keine Struktur“, sagt die Künstlerin aus Cremlingen. Eine Wohltat, in einer Zeit, in der sich alles nur in festen Strukturen bewegt. „Kunst ist Freiheit“, erläutert sie weiter. Freiheit, mit Farben und Formen zu experimentieren, immer in der strebenden Absicht den Betrachter ihrer Bilder zu berühren.

Die daraus entstanden Kunstwerke werden auf den Fluren im Rathaus Lehre zu sehen sein.

 Die Eröffnung der Ausstellung findet am 21. März um 17 Uhr auf der Empore im Rathaus der Gemeinde Lehre statt. Die Exponate sind bis zum 16. April zu den regulären Öffnungszeiten zu sehen.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen