Neuigkeiten

Neue Hausmeister im DGH Groß Brunsrode

Das DGH Groß Brunsrode hat zwei neue Hausmeister

 

Dank Anton Schulz und Jürgen Knigge kann das Dorfgemeinschaftshaus in Groß Brunsrode ab sofort wieder für Feste aller Art gemietet werden. Die Beiden haben sich bereit erklärt, die verantwortliche Hausmeistertätigkeit zu übernehmen.

„Es ist einfach zu schade, wenn das Gebäude nicht genutzt wird. Das DGH ist für unsere Dorfleben wichtig“, sagt der 69-jährige Anton Schulz. „Noch besser wäre, wenn die Gaststätte wieder in Betrieb genommen wird, zumindest an den Feiertagen, oder eine Art Partyservice die Räume nutzen wurde“. 

Das DGH Groß Brunsrode hat im Obergeschoss einen frisch renovierten Saal mit kleiner Bühne und Platz für 99 Gäste. Vor einigen Wochen erst wurde das schöne Parkett aufgearbeitet. Im Erdgeschoß befindet sich die ehemalige Gaststätte „Zum Krug“ mit Platz für ca. 50 Personen. Die Gemeinde Lehre sucht nach wie vor nach einem Pächter.

„Wir haben hier schon sehr schöne Weihnachtsfeiern oder auch Geburtstage erlebt. Ich war jetzt auch erstaunt, wie groß die restlichen Betriebsräume sind, die man ja sonst nicht sieht. Die Küche ist aus Edelstahl und tipptopp“, erzählt Jürgen Knigge (75).

Offiziell ist Jürgen Knigge der Vertreter von Anton Schulz. Aber sie wollen sich die Arbeit einfach aufteilen. „Es soll weitergehen im DGH. Auch nach den ganzen Umbauten mit all den ehrenamtlichen Helfern in den 90er Jahren“, sagt Jürgen Knigge und Anton Schulz nickt zustimmend und zeigt auf die Erinnerungstafel der Helfer im Eingangsbereich.

 

Gemietet werden kann das DGH Groß Brunsrode über die Information des Rathauses Lehre unter der Telefonnummer 05308 - 6990 oder per E-Mail: information@gemeinde-lehre.de.

 

Foto: Anton Schulz und Jürgen Knigge vor dem DGH Groß Brunsrode

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Vordruck Besuchererfassung

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Bei spontanen Besuchen zu den Öffnungszeiten des Rathauses BITTE KLINGELN!

Weiterhin sollte eine TERMINVEREINBARUNG bevorzugt werden, Bürgerinnen und Bürger ohne Termin müssen sich im Zweifel auf Wartezeiten einstellen. 

Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen