Neuigkeiten

Künstler und Bürgermeister spenden 100 Euro an Paulinchen e. V.

David Peters-Büttner übergibt Bild an die Gemeinde am Tag des brandverletzten Kindes

David Peters-Büttner, Künstler aus Oebisfelde, stellte im Sommer 2018 seine Bilder im Rathaus der Gemeinde Lehre aus. Fotorealistische Bilder, die immer einen zweiten Blick erfordern. Nur mit diesem zweiten Blick können die sozialkritischen Motive des Künstlers auch erkannt werden.

Im ersten Obergeschoß gegenüber vom Bürgermeisterbüro hing dabei ein Werk, dass eine unvollständige Eule auf einem Haufen Müll zeigt. Einer Eule, der der Lebensraum durch Müll genommen wird, der von Menschen produziert wird. „Für mich absolut beeindruckend, zeigt es doch, wie der Mensch mit der Umwelt umgeht“, so Gemeindebürgermeister Andreas Busch.

„Ich hatte dann die Idee, dass ich dieses Bild der Gemeinde Lehre überlasse. Dabei waren sich Herr Busch und ich uns einig, wir werfen jeder 50 Euro auf den Tisch und lassen dieses Geld einem guten Zweck zukommen“, so der Künstler Peters-Büttner.

Schnell war dann auch klar, dass das Geld dem Verein Paulinchen e. V. zur Verfügung gestellt werden soll. Dieser Verein kümmert sich ehrenamtlich um brandverletzte Kinder. Und so sorgte die Eule auf dem Müll dafür, dass zum Tag des brandverletzten Kindes (7. Dezember) der Verein einen kleinen Zuschuss erhält.

„Wir überlegen uns jetzt einen würdigen Platz für das Werk, so dass es auch der Öffentlichkeit zugänglich ist“, so Busch.

 

Bild (Quelle: Gemeinde Lehre): David Peters-Büttner übergibt eine Reproduktion seines Werkes „Eule auf dem Müllberg“ an den Bürgermeister

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Vordruck Besuchererfassung

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Bei spontanen Besuchen zu den Öffnungszeiten des Rathauses BITTE KLINGELN!

Weiterhin sollte eine TERMINVEREINBARUNG bevorzugt werden, Bürgerinnen und Bürger ohne Termin müssen sich im Zweifel auf Wartezeiten einstellen. 

Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen