Neuigkeiten

Nachpflanzaktion am Park an der Burg Flechtorf

Ein Linden- und zwei Apfelbäume bereichern nun den ehemaligen Festplatz am Feuerwehrgeräthaus und an der Burg in Flechtorf. Im Zuge der Herstellung der Einfahrt und des Parkplatzes des Feuerwehrgerätehauses mussten leider drei Bäume weichen. Für die Eheleute Gunta und Hermann Wiegmann eine traurige Entscheidung, die nur schwer hingenommen werden konnte. Denn in Flechtorf weiß man, dass sich die Wiegmanns um den Baumbestand auf dieser schönen Fläche zwischen Schunter und Burg liebevoll kümmern.

So waren sich Gemeindebürgermeister Andreas Busch, Ortsbürgermeisterin Edelgard Hahn und Ortsbrandmeister Ralf Sprang einig, hier muss Ersatz her. Und so konnten nun Mitte September gemeinsam mit den Eheleuten Wiegmann die besagten drei Bäume eingepflanzt werden.

„Ich freue mich sehr, dass hier die Bäume nun stehen und das Wort gehalten worden“ so Gunta Wiegmann, die nun gemeinsam mit ihrem Ehemann auch diese Bäume im Auge behalten möchte. „Es ist doch ein schönes Zeichen, dass ein Ersatz geschaffen werden konnte. Gerade an diesem schönen Ort mitten in Flechtorf“, freut sich Edelgard Hahn.

Foto: vlnr. Hermann Wiegmann, Edelgard Hahn, Andreas Busch und Ralf Sprang

Infos zu CORONA

Hier halten wir Sie gebündelt auf dem Laufenden und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Aktuelles zu Corona

Lehre bringt's

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

AKTUELL FÜR DEN PUBLIKUMSVERKEHR GESCHLOSSEN!

Bitte rufen Sie uns an oder schicken eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Stellenangebote

Informationen zu freien stellen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier:

weiterlesen