Neuigkeiten

An der Grundschule Lehre: Buntes Ferienprogramm der Ganztagsbetreuung

Zwei spannende Wochen liegen hinter den Kindern, die in den Osterferien an der Ferienbetreuung der offenen Ganztagsschulen teilgenommen hatten: Von Backaktionen über Basteleien und sportlichen Betätigungen hatte das Betreuerteam wieder ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt – diesmal auf dem Gelände der Grundschule Lehre.

Bis zu 50 Kinder nutzten das Angebot. „Am meisten war in der ersten Ferienwoche los“, sagt Carsten Scheier, Koordinator der Ganztagsschule. Gemeinsam mit Claudia Trute, Sylvia Tirl, Jenny Liu, Ute Lesse, Andrea Kittel, Susanne Heil, Madeleine Georgiou, Sönke Gleißberg, Mandy Fiedler, Stefanie Eberhardt, Flaviana Colaianni und der Küchenkraft Sabine Brosch konnte er den betreuten Kindern wieder zwei abwechslungsreiche Ferienwochen bieten. So startete das Programm mit einem Back-Tag, am nächsten Tag wurden in Vorbereitung auf das Osterfest Eier bunt eingefärbt. Nach so viel Kreativität stand am Mittwoch ein Tag in der Turnhalle an – bei verschiedenen Spielen konnten sich die Kinder einmal so richtig austoben. So hatten sie genug Ruhe, um am nächsten Tag Osterdekorationen zu basteln – kleine Schafe und Osterküken waren das beeindruckende Ergebnis. Kreativ ging es am Freitag weiter: Gemeinsam mit Sylvia Tirl schufen die Kinder auf Leinwänden kleine Kunstwerke für Zuhause.

Die zweite Woche startete wissenschaftlich: Betreuer Sönke Gleißberg und Henning Barnstorf vom Astronomie-Verein „Pegasus“ aus Wolfenbüttel luden ein zur Sonnenbeobachtung – und hatten dazu ein Teleskop und einen Sonnenprojektor mit im Gepäck. Zur Abkühlung ging es anschließend in die Eisdiele. Am nächsten Tag wurden die Kinder dann beim „Kresse-Eier“-Basteln noch einmal kreativ und buken mit Carsten Scheier leckere Crêpes. Kurz vor den Festtagen wurde es noch einmal rasant: Die Kinder bauten schnittige Holzflieger, die sie am nächsten Tag mit Hilfe eines Startkatapults im Weitflug fliegen lassen konnten. „Das hat mit eigentlich am meisten Spaß gemacht“, sagte Clara (11) und Vivien (8) ergänzte: „Schon allein das Sägen und Basteln war toll!“

Am Dienstag nach Ostern endete das Ferienprogramm mit einem Spielzeugtag. Schon jetzt schauen alle gespannt auf die nächsten Ferienaktionen – immerhin sind die Sommerferien auch nicht mehr in allzu weiter Ferne.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.