Dorfmuseum Flechtorf

Viele Infos zur Geschichte der Ortschaft

Dorfmuseum Fle

Das Dorfmuseum in Flechtorf hat einen neuen Schatz: Einen historischen Balken von 1733. Dieser stammt aus dem Haus in der Alten Braunschweiger Straße 34, das jetzt abgerissen wurde. Erstmals präsentieren konnte Ortsheimatpfleger Manfred Zink den gut in Szene gesetzten Eichenbalken mit Inschrift beim Weihnachtsbaumaufstellen der Ortschaft.

Der Eichenbalken befand sich gut sichtbar über der Scheuneneinfahrt Ecke Alte Braunschweiger Straße/ In der Masch. Als jetzt der Abriss anstand dachte der aktuelle Inhaber Hans-Viktor Bäumler sofort an den Ortsheimatpfleger Zink. „Ich habe schon lange nach so einem historischen Balken Ausschau gehalten“, freut sich dieser. Gemeinsam mit Klaus Horstmann und Wilhelm Schreiber brachten die beiden den Balken direkt über dem Durchgang zwischen den beiden Räumen des Dorfarchivs an, setzten die Inschrift mit Hilfe von Strahlern gut in Szene. Diese lautet: Hermann-Ernst Harke und Dorothee Henriette Harke. Diese beiden hatten das Gebäude 1820 übernommen.

Doch damit nicht genug, um die Herkunft des Blaken zu verdeutlichen, hielt der Lehrsche Maler Jürgen Schirmer die Herkunft des Balkens auf einem Gemälde fest. Auch dieses Werk ist künftig im Dorfarchiv im Dorfgemeinschaftshaus Flechtorf (Alte Braunschweiger Straße 21) zu sehen. Mindestens einmal im Jahr (im Frühjahr) zeigt Zink seine aktuelle Ausstellung mit einem Jahresrückblick und mehreren Dauerausstellungen zum Flechtorfer Themen wie die Burg Campen. Nähere Informationen zu den Inhalten und Besichtigungsterminen gibt es bei Manfred Zink unter Tel. 05308/ 2666.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.

weiterlesen