Neuigkeiten

Pflanzenschutzmittel sind verboten

Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zur Unkrautbeseitigung ist auf Bürgersteigen, Gehwegen, Hofflächen und Zufahrten strikt verboten. Nach Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen dürfen Pflanzenschutzmittel laut Pflanzenschutzgesetz nur auf Freilandflächen ausgebracht werden, die landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Bürgersteige und Grundstückszufahrten dürfen nicht mit Pflanzenschutzmitteln behandelt werden, auch nicht mit Pflanzenschutzmitteln, für die im Fernsehen Werbung erfolgt. Dieses Verbot gilt für alle Chemikalien, mit denen Unkräuter vernichtet werden können. Darin eingeschlossen sind auch im Handel frei käuflichen Mittel, selbst wenn sie laut Produktinformation "umweltfreundlich" oder "biologisch abbaubar" sind. Auch die Verwendung von Salz oder Essig ist unzulässig.

Der Grund des Verbotes liegt auf der Hand: Pflanzenschutzmittel können von gepflasterten oder versiegelten Flächen abgewaschen und in Oberflächengewässer oder ins Grundwasser gelangen. Dadurch kann die Umwelt erheblich belastet
werden. Die Landwirtschaftskammer weist darauf hin, dass Verstöße gegen dieses Verbot mit Geldbußen bis zu
50.000 Euro geahndet werden können. ln besonderen Fällen kann sie aber als zuständige Behörde Ausnahmen
zulassen. Eine Alternative zur Beseitigung von unerwünschtem Grün mit chemischen Mitteln ist häufiges fegen mit einem groben Besen und ggf. das Abflämmen mit einem in Baumärkten erhältlichen Gasbrennstab.

Fragen zu diesem Thema beantwortet gerne das Pflanzenschutzamt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen unter der Rufnummer 0511/ 4005-2428.

Öffnungszeiten des Rathauses Lehre

Montag:
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

rathaus@gemeinde-lehre.de 

Tel.: 05308/ 699 - 0 

Fax: 05308/ 699 - 66

Marktstraße 10
38165 Lehre

Neue Stellenanzeigen

Interessieren Sie sich für freie Stellen in der Gemeinde Lehre? Dann sind Sie hier genau richtig.

Kitas und Schulen

Informationen zu Kitas, Tagesmüttern und Schulen in der Gemeinde Lehre finden Sie hier, die Koordination der Ganztagsschule stellt sich hier vor.